Das Low-Calorie Kochbuch

Beschreibung des Verlages:

Abnehmen ist mit dieser Diät und den Rezepten in diesem Kochbuch so einfach wie selten zuvor. Denn die 5:2-Diät, auch bekannt als intermittierendes Fasten oder Intervall-Fasten, fügt sich nahtlos in Ihr Leben ein, anstatt es zu kontrollieren. Denn mit dieser Diät müssen Sie nicht ständig Kalorien zählen und daran denken, dass Sie gerade am Abnehmen sind. Es ist ganz einfach: An fünf Tagen pro Woche essen Sie ganz normal, an den restlichen zwei Tagen essen Sie Mahlzeiten mit wenigen Kalorien - nämlich zwanzig Prozent der Menge, die Sie gewöhnlich zu sich nehmen. Und schon werden Sie abnehmen.

Neben Abnehmen: Prävention gegen Krebs, Diabetes und Demenz
Ärztinnen und Biologen singen ein Loblied auf die 5:2-Diät, die man wissenschaftlich unter dem Namen »intermittierendes Fasten« kennt, weil Abnehmen eben nur einer ihrer guten Effekte ist. Bald schon nach Beginn der Diät wird der Effekt eintreten, dass Sie Ihren Körper intensiver spüren und sich Ihrer Bedürfnisse stärker bewusster sind - auch an denjenigen Tagen, an denen Sie normal essen. Die Fastentage bringen Sie auf gesunde Weise mit Ihrem Körper und seinen Bedürfnissen in Einklang.

Neben dem Abnehmen und dem bewussteren Umgang mit dem Körper kann die in diesem Buch vorgestellte Diät positive Auswirkungen auf Ihre Gesundheit haben: Sie kann etwa das Risiko verringern, an bestimmten Krebsarten, Demenz oder sogar Diabetes zu erkranken.

5:2-Diät: Abnehmen für Genussmenschen
Die 5:2-Diät ist genau die richtige Art abzunehmen für alle, die Essen lieben: In den Rezepten in diesem Kochbuch werden keine Lebensmittel verbannt und die meiste Zeit der Woche können Sie Ihren normalen Essgewohnheiten nachgehen. Und obwohl Sie gerade am Abnehmen sind, stehen Sie beim Arbeitsessen oder der Geburtstagsparty von Freunden nicht als Spielverderberin oder Spielverderber da. Eine Diät muss nicht heissen, dass man leidet.

Die zwei Tage, an denen Sie weniger Kalorien zu sich nehmen, sind die Fastentage. Hinter den Rezepten, die in diesem Buch vorgestellt werden, steckt eine wichtige Grundphilosophie: Wenn man ohnehin nur wenig Kalorien zu sich nehmen darf, sollte man jede einzelne von ihnen auch wirklich geniessen, anstatt sie mit geschmacklosen, langweiligen Lebensmitteln zu verschwenden. Genau hier setzen die Rezepte in diesem Kochbuch an. Das Buch enthält eine grosse Auswahl an Rezepten für Gerichte mit zwischen 50 und 350 Kalorien, die Sie über die Tage frei miteinander kombinieren können.

Abnehmen ohne das Gefühl, auf Diät zu sein
Die Rezepte im Buch sind eigentlich nur kalorienreduzierte Versionen von Rezepten, die wir uns tagtäglich gewohnt sind. Das heisst: Jede Kalorie muss sich wirklich lohnen, um einen Platz in einem der Rezepte verdient zu haben. Die Rezepte bedienen sich zunächst vieler kalorienarmer Aromen-Powerpakete wie Kräuter und Gewürze.

Ausserdem legen sie Wert auf ausgewogene Texturen und Aromen, damit die Gerichte köstlich schmecken und wirklich sättigen. Obwohl Sie gerade am Abnehmen sind, haben Sie daher kaum das Gefühl, auf Diät zu sein. Reichlich Vitamine und Mineralstoffe garantieren, dass Sie sich auch an den Fastentagen rundum gesund ernähren. Ein Aspekt, der bei vielen Low-Carb-Diäten zu kurz kommt.

Bei der Organisation der Fastentage sind Sie ausserdem sehr flexibel: Fasten Sie an den Tagen, die Ihnen terminlich am besten passen, und verschieben Sie auch einfach mal einen Fastentag, wenn sich Ihr Terminkalender spontan ändert. Mit den Rezepten und der 5:2-Diät, die in diesem Kochbuch vorgestellt werden, wählen Sie eine der unkompliziertesten und nachhaltigsten Methoden, um abzunehmen.

Autorin: Laura Herring
Umfang: 160 Seiten
Einband: Gebunden
Format: 17 cm x 21 cm

  • Artikel-Nr: 00007330
  • Verlag: AT-Verlag
  • Lieferbar: Lieferzeit 1-2 Wochen
  • Ihr Preis je EH: € 20,60
€ 20,60
  • 1 Stern
  • 2 Sterne
  • 3 Sterne
  • 4 Sterne
  • 5 Sterne

Sie müssen sich einloggen um eine Bewertung abgeben zu können

Noch keine Bewertung verfügbar