Langer Pfeffer

Der lange Pfeffer ist auch als Javapfeffer oder Bengalischer Pfeffer bekannt.
Er duftet süßlich und schmeckt zu Beginn ein wenig nach schwarzem Pfeffer, hinterläßt dann aber einen rauchigen, kräftigen Nachgeschmack.

Herkunft:
Indien und Indonesien

Verwendung:
im Mörser zerstoßen, mit der Microplane gerieben oder als Ganzes mitgeschmort

Passt zu:
dunklem Fleisch, Wild, Lamm und zu geräuchertem Fisch